Das GMW war auch bei Teil2 zu dem Event auf The Hill in Meschede.
Story, Regeln, logistisches und alles drumm herum waren richtig gut, wie genwohnt.
Für die ganze Arbeit und die Mühen gehört dem Veranstalter ein dickes Lob ausgesprochen.
Das Spiel selber lief nicht so gut, es gab Highländerei und es wurde stellenweise auch unfair gespielt.
Das Team Black Chapel hat wieder einmal einen verdammt guten Job gemacht und wir selbst kamen auch gut vorwärts.
Alles in allem, konnte Teil2 nicht annähernd an Teil1 anknüpfen aber der Veranstalter nah die konstruktive Kritik sehr gut auf und so sind wir gespannt, wie es beim nächsten mal umgesetzt wird.
Tobi, Denis, Marwin, Ben und ein möglicher neuer Spieler von uns (Marco) waren vor Ort und haben uns den Spaß am Event nicht nehmen lassen.

Streicher

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online